Ehemalige gewinnt 18/1-Plakat-Award

Mit Stolz können wir berichten, dass aus der Kooperation mit Nestlé langfristig ein prämiertes (18/1-Award) und bundesweit eingesetztes Plakat entstanden ist, das von unserer Ehemaligen Alexandra Wanke, die inzwischen bei FGK arbeitet, entworfen wurde.

Nescafé

Unter der Leitung des Dozenten Richard Gehlen hat eine Projektgruppe mit der Firma Nestlé eine Studie durchgeführt, bei der es um den roten Nescafé Kaffebecher und das Gewinnspiel ging. Der Entwurf von Lynn Neugschwendner, die bald darauf ihr Examen gemacht hat und sofort ins Agenturleben einsteigen konnte, gelangte dabei zur Marktreife.

Plakate für Jugend Musiziert

Neben dem Podcast-Projekt, das im Frühjahr für den Wettbewerb »Jugend musiziert« durchgeführt wurde (www.ju-mu.net), sind von der AKD für eine Reihe von Ensembles Plakate entworfen worden. Die Entwürfe von Melanie Troitsch (hier eine Auswahl) wurden prämiert und werden nun landesweit benutzt.